• Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

0

Markus Egg,

Krieger - Feste - Totenopfer

Der letzte Hallstattfürst von Kleinklein in der Steiermark
Mosaiksteine Band 1, 2005
45 Seiten, 29 meist farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-88467-089-7

5

UVP EUR 12,50 EUR 5,00 Sie sparen 60%
(EUR 7,50 )

zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 2300

Gewicht 0,43 kg

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Krieger - Feste - Totenopfer

Krieger - Feste - Totenopfer

Der letzte Hallstattfürst von Kleinklein in der Steiermark


Auf dem Burgstallkogel existierte in der späten Urnenfelder- und der Hallstattzeit ein überregionales Zentrum. Zu ihm gehörten vier Großgrabhügel. Der jüngste dieser Tumuli enthielt den vollständigsten Waffensatz der gesamten Hallstattkultur, zahlreiche andere Beigaben sowie Knochenreste von drei Menschen und mehreren Pferden. Die Funde und ihre Verteilung ermöglichen eine Rekonstruktion des Bestattungszeremonials. Außerdem lassen die Ausstattung und die von der übrigen Nekropole getrennten Fürstengräber Rückschlüsse auf Machtanspruch und Selbstverständnis dieser Herrschaftselite zu.