• Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

0

Römisch-Germanisches Zentralmuseum (Hrsg.)

Menschliches Verstehen

Eine Einführung in die Archäologie der Menschwerdung
Der Begleittext zur Ausstellung

1. Auflage 2015
32 Seiten mit 12 Farbabbildungen
Format 15,5 x 21,5 cm, Hardcover, fadengeheftet
ISBN 978-3-88467-244-0

7.9

EUR 7,90

zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 3109

Gewicht 0,20 kg

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Menschliches Verstehen

Menschliches Verstehen

Eine Einführung in die Archäologie der Menschwerdung
Der Begleittext zur Ausstellung


Texte von Sabine Gaudzinski-Windheuser, Daniela Holst, Olaf Jöris und Lutz Kindler; Fotos von Marie Sjøvold


Wir Menschen sind historische Wesen – wir schöpfen Kräfte und Fähigkeiten aus unserer Herkunft. Das macht uns heimisch in der Welt, das prägt unsere Existenz, unser Tun und Lassen. Das uralte und weitläufige menschliche Erbe bestimmt – zumeist unbewusst – unseren Alltag. Wir durchleben das Leben, geleitet von der Hand unseres biologischen Erbes. Es ist ein Kompass, nach dem wir steuern und der weit mehr als un­sere körperlichen Grundbedürfnisse wie Trinken, Essen oder Schlafen regelt. Das in den Blick zu nehmen, dient die Ausstellung MenschlICHes VERSTEHEN.